Fritz Reuter Literaturmuseum Stavenhagen

Dat Niegste

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter.

 

NEDDERDÜÜTSCH STRAT ÜM DE WELT

Der Förderverein Reuter-Museen und das Fritz-Reuter-Literaturmuseum vereinbaren weitere Kooperation

Beiden Institutionen liegt die Rezeption des norddeutschen Dichters Fritz Reuter und die Stärkung der niederdeutschen Sprache sehr am Herzen. Daher vereinbaren beide Parteien künftig verstärkt an der Realisierung der überregionalen Projektvorhaben „Nedderdüütsch-Strat üm de Welt“ und der Neufassung der „Fritz-Reuter-Festspiele“ eng zu kooperieren. Der Förderverein sieht sich dabei als Netzwerk und kreativer Ideengeber. Neben Einzelpersonen vereint er auch die verschiedenen Einrichtungen, die sich der Rezeption Fritz Reuters widmen. Das Fritz-Reuter-Literaturmuseum wird die Vorhaben aktiv begleiten und umsetzen. Die Nedderdüütsch Strat wird verschiedenste Einrichtungen, auch über die Grenzen unseres Bundeslandes hinweg vernetzen. Die Fritz-Reuter-Festspiele werden ganzjährig mit kulturellen Inhalten auf der Nedderdüütsch Strat vertreten sein und sich im September und Oktober verstärkt in der Region Stavenhagen dem interessierten Publikum stellen. Die Stiftung Mecklenburg stellt als ein weiterer Projektpartner ihre Räumlichkeiten zur Verfügung und begleitet durch Veranstaltungen das Vorhaben. Die Projekte werden als langfristig und erweiterbar verstanden.

Zurück

Öffnungszeiten

April - Oktober:
Mi-So 10 bis 17 Uhr

November - März:
Di-Sa 10 bis 17 Uhr

letzter Einlass:
16.45 Uhr

Führungen nach Vereinbarung

Eintrittspreise
Spezielle Angebote