Fritz Reuter Literaturmuseum Stavenhagen

Der Bestand an Handschriften und anderer wichtiger Belege von und über Fritz Reuter

Systematisierung:

  • R 1: Werkmanuskripte und Manuskriptstücke von Fritz Reuter
  • R 2: Kleinere Versdichtungen und Prosaarbeiten: Gedichte, sonstiges Gereimtes, Anekdoten
  • R 3: Sonstig Handschriftliches von Reuter: Albumblätter, Entwürfe, Zeichnungen, Briefausschnitte, Werkzitate
  • R 4: Briefe von Fritz Reuter
  • R 5: Handschriftliches von Verwandten, Bekannten und Zeitgenossen von Fritz Reuter
  • R 6: Handschriftliches von Louise Reuter
  • R 7: Mitteilungen über Personen um Reuter und Urgestalten seiner literarischen Figuren
  • R 8: Biografische Mitteilungen über Reuter und Erinnerungen an ihn
  • R 9: Zu Reuters Werken und seinem Schaffen
  • R 10: Persönliche Papiere Fritz Reuters, Dokumente und sonstige Unterlagen anderer Personen und Institutionen mit Bezug auf Reuter
  • R 11: Nachlassunterlagen von Fritz und Louise Reuter, Nachlassbestimmungen für ihre Erben, Hinstorff Wismar
  • R 12: Aus Nachlässen und wissenschaftlichen Arbeitsbeständen von Reuterforschern
  • R 13: Schriftgut aus der Reuterrezeption: Reuterehrungen, Denkmäler, Museen, Gedenkstätten, Reuter-Vereine, Bühnen- und andere Adaptionen von Reuters Werk

Die vollständigen Bestände finden sich hier:

https://fritz-reuter-literaturmuseum.museumnet.eu/schriftgut-fritz-reuter

Öffnungszeiten

April - Oktober:
Mi-So 10 bis 17 Uhr

November - März:
Di-Sa 10 bis 17 Uhr

letzter Einlass:
16.45 Uhr

Führungen nach Vereinbarung

Eintrittspreise
Spezielle Angebote